Home


05. und 06.12.2016 - Plätzchen backen gehört einfach zur Vorweihnachtszeit. Kinder lieben es, Teig zu kneten und zu naschen, Plätzchen auszustechen oder durchs Backofenfenster zu schauern. Auf zwei Nachmittage verteilt,
organisierte die 2030 Arbeitsgruppe "Kinder und Freizeitangebot" zum zweiten Mal ein Kekse backen im Dörpshuus. Wie schon im Vorjahr war die Beteiligung wieder gut. Am Montag nahmen 14 und am Dienstag 10 Kinder am vorweihnachtlichen Kekse backen teil. Viele Bleche voller Kekse mit den verschiedensten Dekoren und den unterschiedlichsten Größen wanderten in den Ofen.
Mit einer großen Tüte voller süßer Leckereien ging es dann jeweils am späteren Nachmittag wieder nach Hause.















 






















 


















Die Kreativität kannte keine Grenzen