Home



Reimer Ehlers spendete zum 25. Mal Blut

Erstspender Erich Steinmetz freute sich über einen DRK Kaffeebecher.


 








 
Auch Jochen Kühl spendete zum 25. Mal Blut


Am 24. Oktober 2016 spendete Anke Staben aus Oldenhütten zum 100. Mal Blut. Als Anerkennung bekam sie von der DRK-Kreisvorsitzenden Inge Schade und der DRK Ortsvorsitzenden Dagmar Stroede-Jensen eine Überraschungsbox mit kulinarischen Spezialitäten überreicht.
Weiterdem erhält sie später noch eine Ehrennadel, eine Urkunde, ein weiteres Geschenk vom Ortsverein Nindorf. Außerdem wird sie zu einem Festessen mit Rahmenprogramm im Kreise aller schleswig-holsteinischen Jubilare eingeladen.
Die Ortsvorsitzende konnte außerdem noch zwei weiteren Jubilaren Gutscheine überreichen. Jochen Kühl und Reimer Ehlers aus Nindorf spendeten zum 25. Mal Blut. Insgesamt kamen 96 Spender und Spenderinnen ins Nindorfer Dörpshuus. Zur Stärkung gab es selbstgemachte Kartoffelsuppe, Kuchen und leckere Schnittchen.