Home


Es hätte vielleicht ein bisschen wärmer sein können, aber zu mindestens blieb es trocken. Am Samstag, den 18. Juni 2016, lud der DRK Ortsverein Nindorf zu einem Wandertag ein. Die Wanderung ging vom Dörpshuus aus, quer durch Nindorf Richtung Remmels. Dann den Schwarzen Weg entlang zur Hauptstraße und von dort aus zum Kyffhäuser Platz. Die Fahrradstrecke führte 1 1/5 Stunden durch die Nindorfer Gemarkung.
Auf dem Kyffhäuser Platz warteten die Verantwortlichen des DRK Nindorf mit der Stärkung. Leckere Gyrossuppe, von Sonja zubereitet, dampfte im großen Topf. Zum Nachtisch gab es selbstgemachten Kuchen und verschiedenste Getränke. Natürlich durfte zum Abschluss der Verdauungsschnaps nicht fehlen. Insgesamt nahmen 26 aktive Ausflügler an diesem Wandertag des DRK teil.








 






















 



und los geht´s...

Das Organisationsteam

Ankunft der Wandersfrauen