Home


27.05.2018 - Bereits im April 2017 gab es "Standing Ovation" für die tolle musikalische Leistung des Popchors "Follow Florentine" und auch in diesem Jahr applaudierten die Zuschauer stehend. Die ca. 40 Gäste waren begeistert von der musikalischen Darbietung des Chores im Nindorfer Dörpshuus. Unter der Leitung von Ibrahim Speer präsentierte der Popchor Pop-, Swing- und Jazz Stücke im a Cappella Stil. Vor allem die chorunterstützten Auftritte der Solistinnen sowie dem Chorleiter quittierten die Zuhörer/innen mit viel Applaus.
Geübt wird einmal im Monat verriet Chormitglied Elea Seidler, die durch das Programm führte. Da die 25 Mitglieder aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen kommen, ist es schwierig sich öfter zu treffen. Also werden die Musikstücke ins Internet gestellt. Jeder probt es in seiner jeweiligen Stimmlage ein und wenn man sich dann einmal im Monat in Neumünster trifft, werden dann nur noch die Nuancen ausgearbeitet, beispielsweise das Timing, Fonetik, Dynamik und vereinzelt Choreografien.








 
 





Chorleiter Ibrahim Speer


Durch das Programm führte Elea Seidler