Quizturnier

09. März 2012 - 13 Mannschaften, so viel wie noch nie, nahmen am Freitagabend beim Quizturnier der Landjugend teil. Mit dem Sportverein aus Tappendorf und der Landjugend aus Luhnstedt gingen an diesem Abend auch zwei auswärtige Teams an den Start. Es wurde ein Start-Ziel Sieg des Bauernverbandes. Mit der Bestpunktzahl von 13 Punkten gingen sie gleich bei dem ersten Fragebogen "Schleswig Holstein" in Führung und gaben diese bis zum Ende nicht wieder ab. Bei den Plätzen 2, 3 und 4 ging es schon wesentlich spannender zu. Nach den ersten 5 Fragebögen standen die Gemeindevertretung und der Kindergarten mit 43 Punkten (Bauerverband 44,5) noch punktgleich auf Platz 2. Gefolgt vom Sportverein Nindorf (42,5) und dem Jagdverein (41). Auf einen guten Geschmack kam es bei dem Zwischenspiel an. Ein Mitspieler aus jedem Team bekam nacheinander zwei Löffel mit jeweils drei Leckereien belegt, in den Mund geschoben. Auf dem einen Löffel befanden sich eine Gewürzgurke, ein Gummibärchen und eine Erdnuss. Auf dem anderen Löffel eine Olive, Chillipaste sowie eine kleine Salami. Diese Spezialitäten mussten die Mitspieler mit verbundenen Augen erraten. Nach insgesamt zwei Zwischenspielen, 8 Fragebögen und drei Stechen stand die Platzierung der 13 Mannschaften fest. Den ersten Platz belegte der Bauernverband vor dem DRK und dem SSV Nindorf.

1. Platz Bauernverband 86,5 Punkte
2. Platz DRK 82 Punkte
3. Platz SSV Nindorf 81,5 Punkte
4. Platz Musikzug 81,5 Punkte
5. Platz Gemeindevertretung 80 Punkte
6. Platz Feuerwehr 80 Punkte
7. Platz Jäger 78 Punkte
8. Platz Kindergarten 71 Punkte
9. Platz Kyffhäuser 71 Punkte
10. Platz FC Tappendorf 70,5 Punkte
11. Platz Landjugend Nindorf 68,5 Punkte
12. Platz Landjugend Luhnstedt 63 Punkte
13. Platz Landfrauen 62 Punkte



Das Rateteam aus Tappendorf

Die Feuerwehr

Das Kindergartenteam

Die Jäger
Der SSV Nindorf

Die Siegerehrung

Die Kyffhäuser
Den ersten Platz belegte der Bauernverband mit Hans-Georg Lohse, Petra Warnke, Sören Ohrt und Bente Ohrt

Zweiter wurde das DRK mit Wilhelm Dell, Wiebke Böttger, Volker Belz und Daniela Böttger

Auf dem dritten Platz landete der SSV Nindorf mit Petra Horns, Frank Storm, Ralf Schünemann und Hilde Wittgrefe






Kontakt    Impressum