Home

Halle 4 Stand 430/431







 
02. September 2018 - Einen Tag auf der Norla. Als Sieger des Landeswettbewerbes "Unser Dorf hat Zukunft" stellte sich die Gemeinde Nindorf der Öffentlichkeit vor. Eingeladen hatte die Akademie für die ländlichen Räume, die bereits schon alle Tage vorher auf der Norla vertreten war. Mit einem Info-Roll-Up, mit vielen Bildern von Nindorf und Umgebung sowie Info-Blättern präsentierten Jens Rohwer, Christian Delfs, Boto Wittgrefe und Petra Horns das Dorf am Sonntag. Unterstützt wurden sie von Reimer Ehlers, der seinen Biohof vorstellte und der Gut2 Medienbeauftragten Swantje Beckmann. Natürlich konnten die Norla-Besucher/innen das artesische Quellwasser vorort probieren. Referentin Ines Möller und Catriona Lenk von der Akademie stellten ihren Verein vor. Als kleines Schmankerl, verlosten sie Eintrittskarten von verschiedensten Veranstaltungen. Außerdem konnten die Gäste ihre Meinung auf einem Plakat zum Leben auf dem Lande kundtun.
 

Catriona Lenk und Ines Möller von der Akademie für die ländlichen Räume

Der Stand ist aufgebaut, die Besucher können kommen



Das Gut2 Wasser konnte natürlich probiert werden