Home


An acht Tischen wurden am Dienstag, den 02. Oktober 2018 die Karten gemischt. Der Sportverein lud wieder alle Spielfreudigen in das Sport- und Landjugendheim ein. Leider fiel das Kniffeln an diesem Abend mangels Spielern aus. Trotzdem war Organisator Otto Müller mit der Beteiligung zufrieden. 28 Skat- und Doppelkopfspieler/innen fanden den Weg ins Nindorfer "Spielcasino".
Zwei Runden mit jeweils 32 Spielen standen auf dem Programm. Zu gewinnen gab es leckere Fleischpreise.


Bernd Michaelis konnte mit dem Abend zufrieden sein. " 2 Tischpreise gab es für ihn.
Hein Storm ist einfach nicht zu schlagen. Bei beiden Runden ging er als Sieger vom Tisch.

Auch für Friedrich Ralfs und Christian Lucht war der Abend sehr erfolgreich

 






















 











Für das Wohl der Gäste sorgten Gaby und Lars, der auch der Fotograf an diesem Abend war.