Home

Organisator und Sponsor dieser Aktion Frank Storm hatte bereits im Vorfeld alles akribisch genau geplant. Die Mannschaft wurde per Whatsapp auf dem Laufenden gehalten und das herrliche Wetter für den 04. April bestellt. Auch für das leibliche Wohl hatte er gesorgt. 240 Buchen lagen frühmorgens bereit, um im Abstand von ca. 30 cm eingepflanzt zu werden. Der erste Trupp von 6 Männern wurde hierfür abgestellt. Der zweite Trupp, 5 Frauen, 2 Männer und viele Kinder, beschäftigte sich mit dem neuen Rasen zwischen dem kleinen Baumbestand neben dem Sportheim. Um diesen Bereich in Zukunft besser pflegen zu können, hatte der SSV Vorstand beschlossen, hier Rasen anzusääen, damit man das kleine Waldstück mit dem Aufsitzmäher schier halten kann.
Der Sportverein bedankt sich an dieser Stelle bei allen Helfern/innen
und besonders beim Sponsor Frank Storm.
Die nächste Aktion wird der neue Zaun auf der anderen Seite des Sportplatzes sein.









Ein stiller Beobachter schaute sich das Treiben aus der Ferne an







 
Die Muttererde musste begradigt und von Steinen befreit werden

240 Buchen lagen morgens bereit



Auch hinter dem Tor wurde die Buchenhecke gepflanzt.




Die ersten Buchen sind gepflanzt

Mit großen Schleppern wurden die Steine abtransportiert

Die Suppe kommt...

Die letzten Buchen

Essen...

Der Rasen ist gesäät. Im Anschluss wurde gewalzt