Home
An neun Tischen wurden am Dienstag, den 02. Oktober 2012 die Karten gemischt. Der Sportverein lud wieder alle Spielfreudigen in das Sport- und Landjugendheim ein. Leider fiel das Kniffeln an diesem Abend mangels Spieler aus. Trotzdem war Organisator Otto Müller mit der Beteiligung zufrieden. 36 Skat- und Doppelkopfspieler/innen fanden den Weg ins Nindorfer "Spielcasino". Zwei Runden mit jeweils 32 Spielen standen auf dem Programm. Zu gewinnen waren leckere Fleischpreise.