Home



Für langjährige Mitgliedschaft zeichnete die Vorsitzende Sonja Köbke-Stürken (links) Silke Karwat, Anne Holm, Ingrid Sievers, Heike Gerdt, Sabine Kühl und Maren Mißfeldt aus


Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Sonja Köbke-Stürken wurde den verstorbenen Mitgliedern und Senioren gedacht. Schriftführerin Sabine Kühl ließ anschließend das vergangene Jahr Revue passieren. Danach gab Schatzmeisterin Silke Karwat einen Überblick zu den Finanzen. Alles war wie immer ordnungsgemäß geführt und somit beantragte Kassenprüferin Inge Schade die Entlastungen der Schatzmeisterin und des Vorstandes. Nach der einstimmigen Entlastung folgte ein Bericht der ersten Vorsitzenden über weitere Aktivitäten des Vorstandes, wie z.B.: die Teilnahme an Kreisversammlungen, Erarbeitung einer neuen Vereinssatzung oder die Umgestaltung des DRK Raumes. Anschließend wurden für 25 Jahre Mitgliedschaften Ehrungen ausgesprochen. Die Vorsitzende überreichte Urkunden und silberne Ehrennadeln mit einem Blumengruß an Maren Mißfeldt, Sabine Kühl, Heike Gerdt, Ingrid Sievers, Anne Holm und Silke Karwat. Leider nicht anwesend waren: Andrea Rohwer, Karin Schulz, Astrid Stemke und Inge Groth. Für 40 Jahre Mitgliedschaft hätte Anne Lindemann die goldene Ehrennadel bekommen. Leider war auch sie nicht anwesend, die Nadel wird ihr nachgereicht.
Nach den Regularien gab es ein reichhaltiges Torten- und Brotbuffet.


 






















 

Nach dem offiziellen Teil der Versammlung wurde ausgiebig geschlemmt.