Home



16. Februar 2019 - Zum vierten Mal organisierte der Nindorfer DRK-Ortsverein ein Frühstück für Senioren, Seniorinnen und Mitglieder. In diesem Jahr folgten 72 Frühstücksgäste der Einladung des DRK. "Die Veranstaltung wurde sehr gut angenommen, dass waren 12 Gäste mehr als im Vorjahr", freute sich die Vorsitzende Sonja Köbke-Stürken. Das Frühstücksangebot konnte sich aber auch sehen lassen. Es war für jeden Geschmack etwas dabei.
Manch einer meinte, "das könnte es jeden zweiten Samstag im Monat geben."


Fotos: Sonja Köbke-Stürken



 








 

Das Frühstücksabgebot war auch in diesem Jahr überwältigend