Home


Am 25. April 2019 lud der DRK-Ortsverein Nindorf zum Seniorennachmittag ein. 17 Senioren trafen sich an diesem Tag im Dörpshuus. Nach einer Kaffeestunde mit warmen Apfelstrudel, Vanilleeis, Sahne und Brotplatten wurden verschiedene Spiele, wie "Mensch ärgere Dich nicht", "Top Rummy" und Doppelkopf gespielt oder es wurde ganz einfach nur geklönt.
Zusätzlich gab es die Möglichkeit sich mit verschiedenen Handarbeitsbüchern oder Material einzudecken. Diese wurden von der 1. Vorsitzenden Sonja Köbke-Stürken gespendet. Viele nutzten diese Gelegenheit und es werden sicherlich in Kürze schöne Dinge in mühsamer Heimarbeit entstehen.