Home


Die ausgediente Telefonzelle ist nun ein "Bökerschapp". Jeder kann sich ein Buch ausleihen, es nach dem Lesen wieder zurückbringen oder ein anderes Buch einstellen. Viele Bücher sind bereits aus einem gespendeten Bücherbestand einsortiert worden. Wer noch weitere Bücher spenden möchte, kann diese gerne bei Hilde Wittgrefe oder Petra Horns abgeben. Sie werden dann von Zeit zu Zeit aktualisiert.


Helge Wiekhorst baut das Holzregal in die Telefonzelle





 



Petra Horns und Hilde Wittgrefe sortieren die ersten Bücher ein